Literatur

Übersetzungsprämie

Prämierung besonders gelungener Übersetzungen österreichischer belletristischer Literatur (vor allem Werke lebender Autor_innen) in eine Fremdsprache oder fremdsprachiger zeitgenössischer Literatur ins Deutsche mit 800 Euro, 1.100 Euro, 1.500 Euro, 1.900 Euro oder 2.200 Euro. Die Entscheidung wird auf Basis eines Vorschlags des Übersetzungsbeirats gefällt.
TERMIN     31. Juli

Autor_innenprämie

Jährlich 4 Prämien (4.000 Euro) für besonders gelungene belletristische Debüts von Autor_innen bei Veröffentlichung in Buchform bzw. in Literaturzeitschriften. Die Entscheidung wird auf Basis einer Juryentscheidung gefällt.
Keine Bewerbung möglich

Buchprämie

Jährlich 15 Prämien (1.500 Euro) für besonders gelungene belletristische Neuerscheinungen.
Die Entscheidung wird auf Basis einer Juryentscheidung gefällt.
Keine Bewerbung möglich

Seiten